Das iranische Militär gab die Zerstörung des ukrainischen Liners zu


Der Grund für den Tod des Passagiers Boeing 737-800 von Ukraine International Airlines war der Fehler des iranischen Militärs.


Der iranische Fernsehsender Press TV zitierte die Aussage des Generalstabs der iranischen Streitkräfte:

Das ukrainische Flugzeug, das Anfang dieser Woche in der Nähe von Teheran abgestürzt war, folgte einem sensiblen militärischen Ziel zu nahe und wurde abgeschossen. Der Grund ist der menschliche Faktor.


Der Iran, vertreten durch Außenminister Mohammad Javad Zarif, gab die Verantwortung für die Tragödie zu. Auf seiner Twitter-Seite hat er folgenden Eintrag gepostet:

Trauriger Tag. Die vorläufigen Ergebnisse einer internen Untersuchung der Luftwaffe: Der menschliche Faktor in der Krise, der durch den Adventurismus der Vereinigten Staaten verursacht wurde, führte zu einer Katastrophe. Wir drücken unser tiefes Bedauern, unsere Entschuldigung und unser Beileid gegenüber unserem Volk, den Familien aller Opfer und anderen betroffenen Ländern aus.


Der iranische Präsident Hassan Rouhani gab seine Erklärung ab, drückte den Familien der Opfer sein Beileid aus und versprach, die Untersuchung des Vorfalls zu beenden und die für die Katastrophe Verantwortlichen vor Gericht zu stellen:

Wir müssen die Untersuchung abschließen, um alle Ursachen der Katastrophe herauszufinden und die Verantwortlichen für diesen unverzeihlichen Fehler vor Gericht zu stellen.


Es sei darauf hingewiesen, dass die Tragödie zu einem großen Teil durch die Spannungen ausgelöst wurde, die sich aus der Ermordung des iranischen Generals Qasem Soleimani durch die Amerikaner und den iranischen Racheanforderungen ergaben.

Der Generalstab der iranischen Streitkräfte sagte in einer Erklärung, dass sich die ukrainische Boeing in unmittelbarer Nähe einer wichtigen IRGC-Einrichtung befinde und in ihrer Form "einem feindlichen Objekt ähnele".
  • Verwendete Fotos: tjdarmstadt / wikimedia.org
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
34 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Arkharov Офлайн Arkharov
    Arkharov (Grigory Arkharov) 11 Januar 2020 09: 21
    -1
    Wenn sie sich zuerst nicht widersetzt hätten, wären sie fast mutig gewesen, dass sie gestanden hatten. Wenn es jedoch eine Gelegenheit gäbe, weiter zu leugnen, würden sie es wahrscheinlich leugnen? Anscheinend gab es absolut keine solche Gelegenheit. Im Allgemeinen ein gutes Beispiel für einige. Lügen bedeutet nur eine vorübergehende Lösung von Problemen, birgt aber langfristig enorme Risiken.
    1. Geschäft Офлайн Geschäft
      Geschäft (Vadim) 11 Januar 2020 09: 28
      +2
      Zitat: Arkharov
      Wenn sie sich zuerst nicht widersetzt hätten, wären sie fast mutig gewesen, dass sie gestanden hatten.

      Hier muss auch berücksichtigt werden, dass der Iran ein militarisiertes Land ist, so dass das Militär dort abseits steht und offenbar nach einer Möglichkeit sucht, herauszukommen, diese aber nicht gefunden hat, wurde den Behörden mitgeteilt.
      1. Arkharov Офлайн Arkharov
        Arkharov (Grigory Arkharov) 11 Januar 2020 09: 38
        -1
        Geschäft
        Haben sie eine Woche erkannt und gemeldet? Haben Sie ein Paket über den Irak nach Kononarok geschickt? Die Behörden wussten nach 3 Minuten, nicht zu sagen. In solchen autoritären Ländern kann es nicht anders sein.
        1. Geschäft Офлайн Geschäft
          Geschäft (Vadim) 11 Januar 2020 09: 44
          +4
          Zitat: Arkharov
          Hast du die Woche erkannt?

          Nun, nicht eine Woche, sondern zwei Tage, sei fair, Kollege! Es ist unangenehm, schuldig zu sein, und selbst in einem so angespannten Moment wie einem Schlag gegen die Matratzen, aber Sie wissen nie, dass es Gründe geben kann, die Erkennung der Realität zu verzögern. Aber sie haben gestanden und Gott sei Dank!
          1. Arkharov Офлайн Arkharov
            Arkharov (Grigory Arkharov) 11 Januar 2020 09: 47
            0
            Geschäft
            Ja, ich habe ein bisschen zu viel geschwungen, da stimme ich zu. Nun, drei Tage, vereinbaren wir einen Kompromiss. Und es scheint, dass so viel Zeit vergangen ist, so viele Ereignisse gleichzeitig, meistens nicht so viel.
    2. 123 Офлайн 123
      123 (123) 11 Januar 2020 10: 45
      +1
      Im Allgemeinen ein gutes Beispiel für einige. Lügen bedeutet nur eine vorübergehende Lösung von Problemen, birgt aber langfristig enorme Risiken.

      Absolut. gut Niemand hat den Dispatcher aus Dnepropetrowsk gesehen? Noch nicht gefunden?
      1. Arkharov Офлайн Arkharov
        Arkharov (Grigory Arkharov) 11 Januar 2020 11: 03
        -1
        123
        Carlos?
        1. 123 Офлайн 123
          123 (123) 11 Januar 2020 11: 06
          0
          Carlos?

          Ihr Nachname ist Carlos?
          1. Arkharov Офлайн Arkharov
            Arkharov (Grigory Arkharov) 11 Januar 2020 12: 14
            0
            123
            Der Dispatcher Carlos, der angeblich am Kiewer Flughafen Boryspil arbeitete und unter dem Pseudonym spanbuca twitterte, dass ukrainische Flugzeuge eine malaysische Boeing jagen, entpuppte sich als ein Mann namens Jose Caros Barrios Sanchez, der in Spanien verurteilt und in Rumänien wegen Betrugs verhaftet wurde.

            https://echo.msk.ru/blog/insider_1/2165300-echo/
            1. 123 Офлайн 123
              123 (123) 11 Januar 2020 18: 28
              0
              "Dispatcher Carlos", der angeblich am Flughafen Kiew Boryspil arbeitete und unter dem Pseudonym spanbuca twitterte, dass ukrainische Flugzeuge die malaysische Boeing verfolgten

              Was bist du, ich bin nicht an solchen Dingen interessiert. Lachen Wo ist Anna Petrenko, die Dispatcherin aus Dnepropetrowsk, die Flug MH17 geflogen ist? Anforderung Und wo sind die Radardaten?
              1. Arkharov Офлайн Arkharov
                Arkharov (Grigory Arkharov) 12 Januar 2020 08: 51
                -1
                123
                Wenn Sie mich als Experten in allen Angelegenheiten betrachten, werde ich versuchen zu antworten. Dies ist das erste Mal, dass ich von deiner Anna höre. Ich habe im Internet nachgesehen, im Allgemeinen ist es der "Leontief Boeing" sehr ähnlich, die Größe von zwei Fußballfeldern. Ich denke, es wäre besser, wenn Sie all diese Verschwörung, darüber, wo sie ist, usw. erinnerte sich nicht. Über "Carlos" ist irgendwie interessanter, glaubwürdiger und faszinierender. Natürlich habe ich keine Ahnung von den Daten. Wenn Radardaten vorhanden sind, kann ich davon ausgehen, dass sie bei der bevorstehenden Studie präsentiert werden.
                Entschuldigung, aber das ist alles, was ich tun kann, um Ihnen zu helfen.
                1. 123 Офлайн 123
                  123 (123) 12 Januar 2020 12: 34
                  +3
                  Dies ist das erste Mal, dass ich von deiner Anna höre. Ich habe im Internet gesucht, im Allgemeinen ist es "Leontief Boeing" sehr ähnlich.

                  Es sieht ein bisschen seltsam aus. Sie sprechen von einem abgestürzten Flugzeug, aber zum ersten Mal hören Sie von einem Dispatcher, der ihn in ein Kriegsgebiet gebracht hat. Und es ist Ihnen nicht peinlich, dass sie verschwunden ist und dass die Kommission nicht an ihrem Schicksal interessiert ist, niemand sucht sie?

                  Natürlich habe ich keine Ahnung von den Daten. Wenn Radardaten vorhanden sind, kann ich davon ausgehen, dass sie bei der bevorstehenden Studie präsentiert werden.

                  Bevor sie als Beweismittel vor Gericht vorgelegt werden, müssen sie von Fachleuten geprüft werden. Radardaten sind immer vorhanden, sofern sie nicht absichtlich zerstört werden. Zum besseren Verständnis der Frage, wie es funktioniert, empfehle ich einen Blick auf die Links:

                  http://ru6uo.narod.ru/Avia/Doc/16.htm

                  (Hier über die Organisation der objektiven Kontrolle);

                  https://studfile.net/preview/2137853

                  - ein Lehrbuch über die Organisation der objektiven Flugsteuerung (hier mehr über Flugluft).
                  Blättern Sie nach Belieben durch und versuchen Sie, die Fragen zu beantworten. Warum werden diese Daten nicht an die Kommission übertragen? Warum interessiert sich die Kommission nicht für das Schicksal des Dispatchers?

                  Entschuldigung, aber das ist alles, was ich tun kann, um Ihnen zu helfen.

                  Vielen Dank, hi Ich mache es immer noch selbst.
                  1. Arkharov Офлайн Arkharov
                    Arkharov (Grigory Arkharov) 12 Januar 2020 13: 25
                    -2
                    123
                    Es sieht ein bisschen seltsam aus. Sie sprechen von einem abgestürzten Flugzeug, aber zum ersten Mal hören Sie von einem Dispatcher, der ihn in ein Kriegsgebiet gebracht hat. Und es ist Ihnen nicht peinlich, dass sie verschwunden ist und dass die Kommission nicht an ihrem Schicksal interessiert ist, niemand sucht sie?

                    - Tatsächlich haben Sie sich an dieses Flugzeug hier erinnert. Schon vergessen? Und mach dir nicht so viele Sorgen um sie, es wird eine Gerichtsverhandlung geben, ich hoffe, dass eine Frage über sie auftaucht und alles geklärt wird. Sei ein wenig geduldig, es wird nicht lange dauern. Sobald etwas bekannt ist, werden Sie der Erste sein, dem ich es sofort melden werde.
                    1. 123 Офлайн 123
                      123 (123) 12 Januar 2020 13: 49
                      +1
                      Sei ein wenig geduldig, es wird nicht lange dauern. Sobald etwas bekannt ist, werden Sie der Erste sein, dem ich es sofort melden werde.

                      Einverstanden. ja
                      Schreiben Sie mehr auf, Elena Malakhova, Direktorin von Skyaviatrans, steht auf der Liste der Toten.


                      Es waren ihre Flugzeuge, die in Libyen niedergebrannt sind http://www.ato.ru/content/ukraina-poteryala-v-livii-tretiy-il-76td (unter dem Deckmantel des "Roten Kreuzes und Halbmonds" trugen sie alle möglichen Arten von "Ersatzteilen"). Sobald Informationen erscheinen, dass sie in den Iran gebracht wurden, nehmen Sie diese ebenfalls in den Bericht auf.
                      1. Arkharov Офлайн Arkharov
                        Arkharov (Grigory Arkharov) 12 Januar 2020 14: 15
                        -3
                        123
                        Heute ist beispielsweise der portugiesische Motorradrennfahrer Paulo Gonçalves in Dakkar gestorben. Ein sehr tragisches Ereignis. Leider haben gestern im Irak Unbekannte den Kameramann der Ruptly-Videoagentur Saaf Gali getötet. Wer ist noch gestorben oder gestorben? Soll ich Ihnen auch dazu etwas erklären? Zeigen Sie mir alle Ihnen bekannten Fälle? Ich habe nicht genug Zeit, um alle Ihre Fragen zu beantworten. Reden wir besser über etwas anderes, das mehr Spaß macht:
                        Die 21-jährige Taekwondo-Spielerin Kimiya Alizadeh - die einzige iranische Athletin, die bei den Olympischen Spielen eine Medaille gewann - verließ das Land aus politischen Gründen.
                      2. 123 Офлайн 123
                        123 (123) 12 Januar 2020 15: 04
                        +1
                        Sie nutzen Ihre Zeit nicht effizient Lachen Konzentrieren Sie sich auf das Wesentliche. Alle Toten und Auswanderer sind nicht interessiert, nur im Zusammenhang mit dieser Katastrophe. Reiß dich zusammen und du wirst Erfolg haben.
                        Achten Sie auf den Hintergrund auf dem Foto, es ist ein wenig untypisch für die Zivilluftfahrt, aber ich habe nicht absichtlich danach gesucht, dieses Foto ist zuerst herausgeflogen, es war von Radio Liberty. Aus irgendeinem Grund kamen mir die Namen But und Yaroshenko in den Sinn.

                        Foto von Stand Yaroshenko

                        Wundern Sie sich nicht, warum die ukrainische und die iranische Seite so zurückhaltend reagieren?
                        Theoretisch sollte die Ukraine als "Einheitsfront" mit den Vereinigten Staaten fungieren, und der Iran sollte der "proamerikanischen" Ukraine gegenüber vorsichtiger sein. Aber so etwas passiert nicht. Ich bin sicher, dass die Zeit vergehen wird und wir viele interessante Dinge über die iranisch-ukrainische Zusammenarbeit im Rüstungssektor und insbesondere in der Raketentechnik lernen werden. Ich werde nicht überrascht sein, dass die Genauigkeit der Führung iranischer Raketen "ukrainische Wurzeln" hat.
                      3. Arkharov Офлайн Arkharov
                        Arkharov (Grigory Arkharov) 12 Januar 2020 15: 30
                        -3
                        In Teheran begannen neue Proteste gegen die Weigerung der iranischen Behörden, die Wahrheit über die gestürzte ukrainische Boeing zu sagen.
                        Trotz des Widerstandes der Sicherheitskräfte fanden zum zweiten Mal in Folge Demonstrationen statt.
                        Menschenmassen auf der Straße neben einer Universität in Teheran, wo sie sich gestern gegen die iranischen Behörden versammelten. Die Demonstranten singen: "Sie lügen, dass unser Feind Amerika ist, tatsächlich ist der Feind genau hier."
                        Die Menschen rissen Porträts des iranischen Generals Soleimani auf, der Anfang dieses Monats in Bagdad von den Amerikanern getötet wurde, und sangen dem iranischen Obersten Führer Ali Khomenei "Tod dem Diktator".

                        https://echo.msk.ru/news/2569585-echo.html
                      4. 123 Офлайн 123
                        123 (123) 12 Januar 2020 16: 25
                        0
                        Und was hat die Demonstration damit zu tun? Ein Link als Werbung für ein "Gazprom" -Pflege?
                      5. Arkharov Офлайн Arkharov
                        Arkharov (Grigory Arkharov) 12 Januar 2020 17: 24
                        -2
                        123
                        Nun, Sie senden mir unverständliche Fragen, unverständliche Fotos usw. Und diese Nachricht ist nur zum Thema des Artikels. Wollen Sie damit sagen, dass dies nicht wahr ist? Was hat das "Fosterling" damit zu tun, schauen Sie woanders hin. Ich sehe nur, dass dies aus irgendeinem Grund nicht beworben wird, inkl. auf dieser Website. Obwohl warum natürlich verständlich ist. Die Demonstrationen sind bisher nicht zu zahlreich. Im Allgemeinen bin ich äußerst überrascht, dass die Menschen selbst in einem solchen Land ein entwickeltes Selbstwertgefühl haben.
                        Und es ist wichtig, dass die Medien, einschließlich der regierungsnahen, gemäßigten und konservativen, auch den Rücktritt derer fordern, die über das ukrainische Flugzeug gelogen haben. 
                        Es stellt sich heraus, dass es sich Politiker nicht überall leisten können, offen zu lügen.
                      6. 123 Офлайн 123
                        123 (123) 12 Januar 2020 19: 19
                        +2
                        Ich sehe nur, dass dies aus irgendeinem Grund nicht beworben wird, inkl. auf dieser Website.

                        Sie sind einfach für niemanden interessant, jeder versteht, wer arbeitet und wer der Organisator ist.

                        Im Allgemeinen bin ich äußerst überrascht, dass die Menschen selbst in einem solchen Land ein entwickeltes Selbstwertgefühl haben.

                        Die Menschen sind überall gleich, man macht ihnen nur Vorurteile, zumindest nach unten.
                        Die Praxis zeigt, dass wenn sich eine solche "Würde" entwickelt, die Wirtschaft in Verfall gerät und Blut zu fließen beginnt.

                        Es stellt sich heraus, dass es sich Politiker nicht überall leisten können, offen zu lügen.

                        Deshalb wurde der britische Botschafter im Iran festgenommen, weil er die Proteste angeführt hatte. Lachen Also beruhige dich, es wird keine Revolution geben, der Koordinator wird nicht kommen. Anforderung
                      7. Arkharov Офлайн Arkharov
                        Arkharov (Grigory Arkharov) 12 Januar 2020 19: 34
                        -2
                        123
                        Zur Führung? Sie möchten sagen, dass ich mindestens einem Wort all dieser offiziellen iranischen Quellen glauben muss, die sich voll und ganz engagieren und immer mehr Häresie erfinden. Ja, soweit ich verstehe, war er dort. Es ist verboten? Besondere Empörung über diese "Zahlen" wurde durch die Tatsache verursacht, dass er die Aktionen der iranischen Sicherheitskräfte am Telefon filmte. Ist das auch verboten? Es sieht so aus, als ob sie zusätzliche ernsthafte Probleme planen. Der Botschafter kann nicht einmal für eine Minute aufgehalten werden. Sind sie nicht genug von all dieser Schande, die sie in den letzten Tagen für die ganze Welt ertragen haben? Und im Allgemeinen sind die völlig feigen Aktionen, das Beschießen primitiver Boden-Boden-Raketen nach dem Prinzip "an wen Gott senden wird", ein Beweis dafür, ein Beweis dafür. Ich vertrete das Treffen des besten Piloten der "Luft"Raum Kräfte der IRGC "mit dem minderwertigen Piloten, zum Beispiel Israel ...
                      8. 123 Офлайн 123
                        123 (123) 12 Januar 2020 20: 37
                        +2
                        Die Inhaftierung des Botschafters können Sie im nächsten Artikel erörtern. Ich denke, es besteht keine Notwendigkeit, sie zu duplizieren.

                        Sieht so aus, als hätten sie ernstere Probleme auf ihrem Weg.

                        Sie haben diese Probleme, wenn ich mich nicht irre, seit 1979 noch eine, eine weniger ... Nur eine weitere Rechtfertigung für neue Sanktionen ist erschienen.
                        Sie können den Iran nicht lieben und Israel lieben, das ist Ihre eigene Sache. Dies hat nichts mit dieser Situation zu tun.
  • Marzhetsky Офлайн Marzhetsky
    Marzhetsky (Sergey) 11 Januar 2020 10: 14
    +1
    Quote: businessv
    Nun, nicht eine Woche, sondern zwei Tage, sei fair, Kollege

    Ich frage mich, in welchem ​​Bereich Sie Kollegen sind lächeln Obwohl ich ungefähr verstehe. wink
  • Stahlbauer Офлайн Stahlbauer
    Stahlbauer 11 Januar 2020 10: 20
    -1
    Einen Hangar mit einer Rakete zu treffen, die Hunderte von Kilometern entfernt ist und ein Zivilflugzeug nicht erkennt, und sogar beim Start. Trotzdem ist die iranische Technologie nicht in Ordnung. Und wie man keine Ausreden macht, aber der Iran hat ein Verbrechen begangen! Und ich muss antworten. Die Hauptsache ist, dass nicht wie in der Türkei, für unser abgestürztes Flugzeug und den getöteten Piloten. Der Iran verdient kein Mitleid und Mitgefühl für dieses Verbrechen.
    1. 123 Офлайн 123
      123 (123) 11 Januar 2020 10: 51
      +2
      Und wie man keine Ausreden macht, aber der Iran hat ein Verbrechen begangen! Und ich muss antworten. Die Hauptsache ist, dass nicht wie in der Türkei, für unser abgestürztes Flugzeug und den getöteten Piloten. Der Iran verdient kein Mitleid und Mitgefühl für dieses Verbrechen.

      Ich frage mich, wie Sie denken, "sollte antworten" aussieht? Vor wem? Und der Rest, der Flugzeuge abgeschossen hat, verdient Mitleid und Sympathie? Die Amerikaner waren zum Beispiel für den abgestürzten iranischen Liner verantwortlich?
      1. Arkharov Офлайн Arkharov
        Arkharov (Grigory Arkharov) 11 Januar 2020 11: 06
        -3
        123
        Um allen beteiligten Ländern, der Weltgemeinschaft und den Angehörigen der unschuldigen Opfer zu antworten. Und die Amerikaner antworteten - sie zahlten eine Entschädigung.
        1. 123 Офлайн 123
          123 (123) 11 Januar 2020 11: 14
          +1
          Um allen beteiligten Ländern, der Weltgemeinschaft und den Angehörigen der unschuldigen Opfer zu antworten. Und die Amerikaner antworteten - sie zahlten eine Entschädigung.

          Der Iran lehnt also auch keine Entschädigung ab. Hier endet alles. Alles andere über "die beteiligten Länder und die Weltgemeinschaft" ist nur pompöses Geschwätz. Wie hat die Ukraine für die Tu-154 geantwortet? UdSSR für koreanische Boeing?
          Leider sind sie nicht die Ersten, sie sind nicht die Letzten.
  • Marzhetsky Офлайн Marzhetsky
    Marzhetsky (Sergey) 11 Januar 2020 10: 22
    +2
    Zitat: Stahlhersteller
    Einen Hangar mit einer Rakete in Hunderten von Kilometern Entfernung zu treffen und ein Zivilflugzeug nicht zu erkennen, und sogar beim Start. Schließlich ist die iranische Technologie nicht in Ordnung. Und wie man keine Ausreden macht, aber der Iran hat ein Verbrechen begangen! Und ich muss antworten. Die Hauptsache ist nicht wie in der Türkei, für unser abgestürztes Flugzeug und den getöteten Piloten. Der Iran verdient kein Mitleid und Mitgefühl für dieses Verbrechen.

    Ja, die Leute tun mir leid. In der Verteilung gefangen.
  • gorenina91 Офлайн gorenina91
    gorenina91 (Irina) 11 Januar 2020 10: 46
    +1
    - Nun ... nun ... - Iran konnte nicht raus ... - also musste ich zugeben ...
    - Es war nicht möglich, sich zu verstecken ... - Es stellten sich zu viele Augenzeugen heraus ... - Wahrscheinlich sahen Hunderte von Zeugen Raketenstarts und sogar am Nachthimmel ... - Und Dutzende von Zeugen, wahrscheinlich ... - waren es auch gefilmt auf ihren Handys ... Wahrscheinlich hat der ganze Flughafen das alles gesehen ...
    - Zwei oder drei Flugminuten in einer Höhe von 2 km ... - Ja, hier können Sie von automatischen Flugabwehrgeschützen abschießen ... und eine Luftverteidigungsrakete ist noch viel schwieriger ... - zu niedrig eine Höhe ... - Was hat Russland dem Iran für so niedrige Ziele gesetzt ... - "Shell-S-1" oder so ähnlich ...
    - Also nur absichtlich, absichtlich kann man niederschlagen ... - versehentlich wird es nicht funktionieren ...
    - Mit dem Iran ist also nicht alles klar ... - was macht er im Allgemeinen ...
  • Valentine Офлайн Valentine
    Valentine (Valentin) 11 Januar 2020 11: 00
    +1
    Ja, es gibt nichts zu erraten, die Boeing wurde von demselben Buk wie die malaysische Boeing über Donbass abgeschossen, nur wurde sie zusammen mit ihrer Brigade von Kursk in den Iran versetzt. Und davor wurde er in der Ukraine hin und her gezogen. Für die Show. Ja, natürlich war es die gleiche Assassinenbuche, und die "Pferde" werden es zusammen mit den Niederlanden beweisen, und der Iran legt sich einfach selbst fest und lenkt den Schlag von Russland ab.
    1. Arkharov Офлайн Arkharov
      Arkharov (Grigory Arkharov) 11 Januar 2020 12: 17
      0
      Valentine
      Denken Sie wirklich lustig, witzig und originell? Es scheint nichts mehr zu sagen zu geben.
      1. Valentine Офлайн Valentine
        Valentine (Valentin) 11 Januar 2020 14: 12
        +2
        Ja, Grigory, wie er auf andere Weise könnte, wird die Zensur nicht fehlen, und es gibt viel zu erzählen, Leute wie Sie, aber es ist nutzlos, Sie werden es nicht verstehen, oder Sie ziehen einfach Ihre Schuhe an, also zu sprechen, aus Pflicht oder aus Blut ", schließlich sind Sie ein Fremder in dieser Ressource, aber ohne Sie kann keine Veröffentlichung mit Ihren sechs rostigen Kopeken auskommen.
        1. Arkharov Офлайн Arkharov
          Arkharov (Grigory Arkharov) 12 Januar 2020 08: 58
          -1
          Valentine
          Was würdest du hier ohne mich machen? Zumindest hat sich die Seite wiederbelebt. Und dann korrespondierten 3 Menschen miteinander, teilten Pläne, um die Welt hinter den Kulissen zu bekämpfen, bauten weitreichende geopolitische Pläne auf, wurden von verrückten Verschwörungstheorien berührt, lobten sich gegenseitig und gaben sich abwechselnd Pluspunkte.
    2. Der Kommentar wurde gelöscht.
  • Oleg Rambover Офлайн Oleg Rambover
    Oleg Rambover (Oleg Piterski) 11 Januar 2020 19: 04
    +1
    Die Iraner sind hübsche, coole Rache an den Amerikanern. Bereits aus Rache für ihren General schlugen sie hundert Iraner, 60 Kanadier und sogar zehn Ukrainer auf den Haufen. Werden sie sich in diesem Sinne rächen? Ich hoffe, ich habe die Bestrafung der Unschuldigen abgeschlossen. Können wir mit der Vergabe der Unschuldigen fortfahren?