Pentagon kündigte die Eliminierung des Kommandanten der iranischen IRGC auf Befehl von Trump an


Am 3. Januar 2020 wurde in der Nähe des internationalen Flughafens von Bagdad (Irak) infolge eines Raketenabwehrstreiks der Vereinigten Staaten der Befehlshaber der Quds (Qods) -Spezialkräfte des iranischen Korps der Islamischen Revolutionsgarden (IRGC), Generalmajor Qasem Soleimani, getötet. Das Pentagon hat bereits angekündigt, dass die Sonderoperation zur Beseitigung (Tötung) eines hochrangigen iranischen Militärs im Irak auf Befehl von US-Präsident Donald Trump durchgeführt wurde.


Es sei darauf hingewiesen, dass infolge dieser Aktion acht Menschen getötet wurden und dies zweifellos zu noch größeren Spannungen in der Region führen wird. Fünf der Getöteten sind Vertreter der örtlichen irakischen schiitischen Miliz, darunter der stellvertretende Befehlshaber der irakischen Volksmobilisierungskräfte, Abu Mahdi al-Muhandis. Ein Zivilist wurde ebenfalls getötet (in seinem Auto). Außerdem wurden zwölf irakische Soldaten verletzt.

Die US-Streitkräfte ergriffen auf Anweisung des Präsidenten entschlossene Verteidigungsmaßnahmen und töteten den Leiter der Quds-Einheit der IRGC, Qassem Soleimani, zur Verteidigung des US-amerikanischen Übersee-Personals

- sagte in einer Erklärung des Pentagon.

Die Amerikaner betonen, dass Soleimani "aktiv Pläne entwickelt hat, um amerikanische Diplomaten und Militärangehörige im Irak und in der gesamten Region anzugreifen". Daher musste Washington Soleimani angreifen, um den Iran von künftigen Angriffen gegen die Vereinigten Staaten abzuhalten.

Laut den amerikanischen Medien ist sich das Pentagon jedoch nicht ganz sicher über den Tod von Soleimani und glaubt, dass DNA-Tests erforderlich sein werden, um dies zu bestätigen. Es wird klargestellt, dass Suleimanis Körper durch den Ring identifiziert wurde, den er trug. Gleichzeitig sind die US-Streitkräfte in höchster Alarmbereitschaft.
  • Verwendete Fotos: sayyed shahab-o-din vajedi / wikimedia.org
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
66 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Arkharov Офлайн Arkharov
    Arkharov (Grigory Arkharov) 3 Januar 2020 10: 13
    -6
    Was machte der verstorbene General in Bagdad?
    1. Bakht Офлайн Bakht
      Bakht (Bachtijar) 3 Januar 2020 10: 25
      +4
      Das gleiche wie die Amerikaner. Ordnung bringen im Land.
      1. Arkharov Офлайн Arkharov
        Arkharov (Grigory Arkharov) 3 Januar 2020 10: 46
        -5
        Bakht
        Ordnung, sagst du? Gott bewahre.
        1. Kommbatant Офлайн Kommbatant
          Kommbatant (Sergey) 3 Januar 2020 15: 02
          +1
          Zitat: Arkharov
          Bakht
          Bring den Herrn nicht.

          Sie tun das Richtige ... Und Sie (das israelische Militär) werden auch etwas vom sogenannten abbrechen.

          "Defensivschlag"

          nur IRI ...
          1. Arkharov Офлайн Arkharov
            Arkharov (Grigory Arkharov) 3 Januar 2020 15: 28
            -3
            Kommbatant

            Israelisch - ich sage - militaristisch 
            Weltweit bekannt! 
            Wie eine Mutter, sage ich, und wie eine Frau 
            Ich fordere sie auf zu antworten! 
            In welchem ​​Jahr bin ich Witwe? 
            Alles Glück ist vorbei 
            Aber ich stehe bereit 
            Für die Sache des Friedens! 
            Als Mutter erkläre ich dir und als Frau! ..


            Галич 
            1. Der Kommentar wurde gelöscht.
              1. Arkharov Офлайн Arkharov
                Arkharov (Grigory Arkharov) 3 Januar 2020 15: 49
                -4
                Kommbatant
                Danke für die Erinnerung, ich weiß. Ja, jetzt denke ich, dass der Krieg zwischen Neu-Russland und den Vereinigten Staaten um Alaska fast unvermeidlich ist.
                1. Kommbatant Офлайн Kommbatant
                  Kommbatant (Sergey) 3 Januar 2020 22: 09
                  +2
                  Zitat: Arkharov
                  Ja, jetzt denke ich an den Krieg zwischen Neu-Russland und den USA

                  Sie hatten wahrscheinlich RF? Überhaupt nicht. Auf dem Gebiet des ehemaligen Novorossia im 18. Jahrhundert. lebt größtenteils, entweder in Khatoskrainiki oder in der pro-ukrainischen Bevölkerung, mit der seltenen Ausnahme einiger Regionen ... und warum braucht die Russische Föderation Rückgrat und die "fünfte" Säule, die ihre Entwicklung behindert? Wir haben genug Liberale in Russland ...
                  Rentner der Ukraine, die nicht sie sind, sondern für die Unabhängigkeit stimmen, lassen sie das wichtigste "Kapital" der Ukraine bleiben und lassen ihre Kinder und Enkelkinder von einem visumfreien Regime mit der Russischen Föderation träumen ...
                  In Bezug auf den Krieg zwischen der Russischen Föderation und den Vereinigten Staaten um Alaska ist dies Unsinn ...
                  Es macht keinen Sinn, dafür zu kämpfen, dass Sie so etwas bereits haben (Sibirien), aber die Vereinigten Staaten müssen langfristig mit China oder jemand anderem für Alaska kämpfen ...
                  1. Arkharov Офлайн Arkharov
                    Arkharov (Grigory Arkharov) 4 Januar 2020 09: 10
                    -3
                    Kommbatant
                    Sie haben einen völlig verkümmerten Sinn für Humor. Wie lebst du so?
                    1. Kommbatant Офлайн Kommbatant
                      Kommbatant (Sergey) 4 Januar 2020 12: 30
                      +2
                      Zitat: Arkharov
                      Wie lebst du so?

                      Sie fragen sich, wie Russen ohne sowjetische Juden und Deutsche leben, die in den 80er und 90er Jahren die UdSSR verlassen haben, um für Nishtyaks in ihre "historische" Heimat zu gehen. Wir dachten, wir wären ohne Sie verloren, aber nein ...
                      1. Arkharov Офлайн Arkharov
                        Arkharov (Grigory Arkharov) 4 Januar 2020 12: 34
                        -3
                        Kommbatant
                        Sie wissen tatsächlich, wie man liest, worum ging es bei der Frage? Fehlt Ihnen nicht nur der Sinn für Humor, sondern auch die Fähigkeit zu verstehen, was Sie lesen? Und wie du lebst - jeder kann sehen.
                      2. Kommbatant Офлайн Kommbatant
                        Kommbatant (Sergey) 4 Januar 2020 12: 37
                        +2
                        Zitat: Arkharov
                        Und wie du lebst - jeder kann sehen.

                        Wer kann es von wo aus sehen? Während ich dich sehe, blinzelnd, mit zitternden Lippen vor Angst, platzen die NURS aus dem Nachbargebiet ...
                      3. Arkharov Офлайн Arkharov
                        Arkharov (Grigory Arkharov) 4 Januar 2020 14: 55
                        -4
                        Kommbatant
                        Was sind dann die Fragen zur Antwort? Hier haben Sie alles zur Verfügung und erklärt. Vielen Dank.
                      4. Kommbatant Офлайн Kommbatant
                        Kommbatant (Sergey) 4 Januar 2020 14: 57
                        +3
                        Zitat: Arkharov
                        Sie haben alles zur Verfügung und erklärt.

                        Wenn dies der Fall wäre, hätte Israel die besetzten palästinensischen Gebiete verlassen und die Sonderverwaltungszone Golan zurückgegeben, und so tyrannisieren Sie ständig die friedlichen und arbeitenden Menschen in Palästina und der Sonderverwaltungszone ...
                      5. Arkharov Офлайн Arkharov
                        Arkharov (Grigory Arkharov) 4 Januar 2020 16: 07
                        -4
                        Kommbatant
                        Was sind die besetzten Gebiete? Und als Ergebnis arabischer Aggression? Und da sind Arbeiter? Es scheint, dass sie hauptsächlich von den Handreichungen ihres "heftigen Feindes" leben und seit Jahrzehnten praktisch nichts Eigenes mehr geschaffen haben? Ja, und wenn Sie Ihr Leben verbessern, müssen Sie "kämpfen", aber währenddessen wird die Möglichkeit, auf dem Territorium Ihres verhassten Nachbarn zu arbeiten, als großes Glück angesehen?
                      6. Kommbatant Офлайн Kommbatant
                        Kommbatant (Sergey) 4 Januar 2020 17: 28
                        +3
                        Zitat: Arkharov
                        Was sind die besetzten Gebiete? Und als Ergebnis arabischer Aggression?

                        Haben Sie einen der 4 arabisch-israelischen Kriege vergessen, die von Juden in BV begonnen wurden?

                        Im Gegensatz zur Sowjetunion war Israel nicht das erste Land, das Komplexe über den Ausbruch eines Krieges erlebte. Daher starteten Flugzeuge der israelischen Luftwaffe am 5. Juni 1967 gleichzeitig Luftangriffe auf alle Flugplätze der ägyptischen Luftwaffe.
                        UN-Sicherheitsrat 22 November 1967 verabschiedete eine Resolution, die den Rückzug der israelischen Streitkräfte aus den während des Sechs-Tage-Krieges besetzten Gebieten vorsieht. Es ist jedoch bekannt, dass es nicht von israelischer Seite hingerichtet wurde.

                        https://topwar.ru/117273-shest-dney-pobedy-i-porazheniya-kak-izrail-razgromil-arabskuyu-koaliciyu.html

                        Während dieses Krieges haben Sie den Golan von den "Waisen" genommen ... geben Sie jemand anderen zurück, insbesondere die dort vorhandenen Süßwasserquellen ...
              2. S.V.YU. Офлайн S.V.YU.
                S.V.YU. 4 Januar 2020 19: 25
                -1
                Auf jeden Fall viel besser als im "nezalezhnoy"!
      2. S.V.YU. Офлайн S.V.YU.
        S.V.YU. 4 Januar 2020 19: 23
        -1
        New Russia braucht also kein Alaska! Es wurde von allen Regeln verkauft, von Alexander II! Diesbezüglich bestehen keine Ansprüche an die USA! Also beruhige dich, Pferd!
        1. Arkharov Офлайн Arkharov
          Arkharov (Grigory Arkharov) 5 Januar 2020 12: 06
          -3
          S.V.YU.
          Wie schön wäre es? ANR? !!! Ich fürchte, sogar der Schnee würde sofort verschwinden ...
  • Arkharov Офлайн Arkharov
    Arkharov (Grigory Arkharov) 3 Januar 2020 15: 30
    -3
    Kommbatant
    Ich würde sehr gerne hoffen, dass alles mit einem "Defensivschlag" endet, und am besten für immer.
    1. Kommbatant Офлайн Kommbatant
      Kommbatant (Sergey) 3 Januar 2020 15: 47
      +2
      Zitat: Arkharov
      Kommbatant
      Ich würde sehr gerne hoffen, dass alles mit einem "Defensivschlag" endet, und am besten für immer.

      Überhaupt nicht. Es kann sein, dass für die jüdischen und angloamerikanischen Genossen alles erst am Anfang steht ...
  • Der Kommentar wurde gelöscht.
  • Bakht Офлайн Bakht
    Bakht (Bachtijar) 3 Januar 2020 15: 41
    +3
    Gott hat die amerikanische Ordnung nicht gebracht. Laut der Koalition wurden von August 2014 bis März 2019 34 Luftangriffe verübt und mehr als 1300 Zivilisten starben. Niemand erinnert sich an die zerstörte Infrastruktur und das zerstörte Land.
    Jeder hat seine eigene Vorstellung von Ordnung. Wer mag was?
  • Potapov Офлайн Potapov
    Potapov (Valery) 3 Januar 2020 10: 21
    +1
    Normal, so menschlich. Die Russen werden gerade eingesperrt, die Iraner werden bereits getötet ...
    1. Arkharov Офлайн Arkharov
      Arkharov (Grigory Arkharov) 3 Januar 2020 10: 29
      -4
      Potapov
      Wussten Sie übrigens nicht, dass der Iran der wichtigste, leidenschaftlichste Verfechter demokratischer universeller menschlicher Werte ist?
      1. A M. Офлайн A M.
        A M. (A M) 3 Januar 2020 10: 43
        0
        Vor der islamischen Revolution von 1979 war es so, aber jetzt ist es nicht mehr so. Für Diebstahl werden sie ihre Hände abschneiden und sagen, dass es so war.
        1. Kommbatant Офлайн Kommbatant
          Kommbatant (Sergey) 3 Januar 2020 15: 17
          +1
          Zitat: AM
          Vor der Islamischen Revolution von 1979 war es so

          Woher kommt dieses Wissen? Sie wollten wahrscheinlich sagen, dass das Regime des Schahs proamerikanisch und israelisch war, und halten es daher für demokratischer?

          Die Innenpolitik des Schah-Iran zeichnete sich durch Autoritarismus und den Wunsch aus, jegliche Oppositionstendenzen zu unterdrücken. Die Hauptfeinde des Regimes waren proklamierte Kommunisten und Islamisten, gegen die brutale Repressionen unternommen wurden.
          Im Kampf gegen die interne Opposition stützte sich der Schah auf eine Politik des harten Terrors gegen seine Gegner. Ein leistungsfähiges und umfassendes Netzwerk von SAVAK-Sicherheitsdiensten wurde erstellt (Sazman-e Ettela'at va Amniyat-e Keshvar - Informations- und Sicherheitsdienst des Landes). Spezialisten der US Central Intelligence Agency unterstützten den Schah direkt beim Aufbau des Geheimdienstes. In den Jahren des Bestehens des finsteren Sonderdienstes SAVAK im Iran wurden etwa 380 Menschen gefoltert. In den Gefängnissen des Schah-Regimes verwendeten die Spionageabwehrbeamten natürlich die grausamsten Folterungen, die auf offizieller Ebene abgelehnt wurden. Folter mit elektrischem Schlag, Trauma der Genitalien, Herausziehen der Zähne - all dieser Missbrauch und diese Folter der Opposition wurden regelmäßig in den Kerkern des Schah-Regimes praktiziert.
          Der Schah litt auch unter nationalen Minderheiten. Der Iran ist ein multinationales Land, und die Perser machen nicht einmal die Mehrheit der Bevölkerung aus. Auf dem Weg zum persischen Nationalismus unterdrückte die Regierung des Schahs jedoch die im Westen, Süden und Osten des Iran lebenden Völker - Kurden, Aserbaidschaner, Turkmenen, Belutschen. Letztere empörten sich häufig gegen die Zentralregierung.
          ...... Die islamische Revolution, die im Februar stattfand, endete mit der Schaffung eines neuen Staatstyps. beispiellos in der modernen muslimischen Welt... Die nächsten drei Jahrzehnte der iranischen Geschichte sind der Weg Umwandlung des Landes in eine entwickelte moderne Macht von regionaler Bedeutung, die wissenschaftlichen, technologischen und wirtschaftlichen Fortschritt mit der Bewahrung traditioneller kultureller und religiöser Werte verbinden konnte.

          https://topwar.ru/72007-islamskaya-revolyuciya-v-irane-krasnyy-sektor.html

          Die islamische Revolution von 1979 hinderte die Angelsachsen jedoch nicht daran, den Iran während des Iran-Irak-Krieges "bis an die Zähne" zu bewaffnen ...
          Also, Genossen Juden, ziehen Sie entweder das Kreuz aus oder ziehen Sie die Hose an ...
          1. Arkharov Офлайн Arkharov
            Arkharov (Grigory Arkharov) 3 Januar 2020 15: 35
            -3
            Kommbatant
            Für wen waren Sie während des Iran-Irak-Krieges?
            1. Kommbatant Офлайн Kommbatant
              Kommbatant (Sergey) 3 Januar 2020 15: 51
              +1
              Ich war damals in der Schule, aber anscheinend, wenn die Grenzkonflikte zwischen der UdSSR mit dem Iran (der die Mudschaheddin in Afghanistan im Krieg gegen die damaligen "Shuravi" unterstützte) und nicht mit dem Irak, dann wahrscheinlich für den Irak ...
              1. Arkharov Офлайн Arkharov
                Arkharov (Grigory Arkharov) 3 Januar 2020 15: 57
                -4
                Kommbatant
                Ich sehe, du hattest damals keine eigene Meinung? Immer "mit der Parteilinie zögern"?
                1. Kommbatant Офлайн Kommbatant
                  Kommbatant (Sergey) 3 Januar 2020 16: 08
                  +2
                  Zitat: Arkharov
                  Kommbatant
                  Ich sehe, du hattest damals keine eigene Meinung?

                  Es scheint klar geschrieben zu haben - für den Irak?

                  Zitat: Arkharov
                  Immer "mit der Parteilinie zögern"?

                  Ein Schüler könnte nicht einmal unter der UdSSR Parteimitglied sein ... Oder wissen Sie nichts über die sowjetische Schule und die Voraussetzungen für den Beitritt zur KPdSU (und umgehen nach Ihrer Logik die Komsomol) ...
                  1. Der Kommentar wurde gelöscht.
                    1. Der Kommentar wurde gelöscht.
                      1. Der Kommentar wurde gelöscht.
        2. Bakht Офлайн Bakht
          Bakht (Bachtijar) 3 Januar 2020 15: 43
          +1
          Der Osten war schon immer grausam. Saudi-Arabien ist noch schlimmer. Aber dort machen sich die Menschen keine Sorgen um die Menschenrechte.
          1. Kommbatant Офлайн Kommbatant
            Kommbatant (Sergey) 3 Januar 2020 15: 52
            -1
            Quote: Bacht
            Der Osten war schon immer grausam. Saudi-Arabien ist noch schlimmer. Aber dort machen sich die Menschen keine Sorgen um die Menschenrechte.

            Und der israelische Staat ist einer der überzeugten Verbündeten der SA ...
          2. Arkharov Офлайн Arkharov
            Arkharov (Grigory Arkharov) 3 Januar 2020 15: 58
            -2
            Bakht
            Ja, etwas, das Saudia nicht als Hauptaufgabe der Zerstörung ganzer Staaten proklamiert.
            1. Bakht Офлайн Bakht
              Bakht (Bachtijar) 3 Januar 2020 16: 34
              +2
              Sagen und Tun sind zwei große Unterschiede. Bisher ist der Iran überhaupt nicht an der Zerstörung ganzer Staaten beteiligt.
              Gewöhnliche Menschen sind damit beschäftigt, ihre Werte auf der ganzen Welt zu fördern. Raketen mit Bomben. Aber Saudi-Arabien kümmert sich nicht genau um diese Rechte. Gibt es etwas zu beanstanden? Loyaler Verbündeter der Staaten. Das habe ich gemeint.
          3. S.V.YU. Офлайн S.V.YU.
            S.V.YU. 4 Januar 2020 19: 31
            -1
            Osten ist eine heikle Angelegenheit!
      2. Isofett Офлайн Isofett
        Isofett (Isofett) 4 Januar 2020 00: 46
        +2
        ArkharovKönnen Sie uns erklären, was dies sind - demokratische universelle Werte? Vielleicht gibt es andere Werte, die real sind?
  • gorenina91 Офлайн gorenina91
    gorenina91 (Irina) 3 Januar 2020 11: 21
    -6
    - Ja ..., Amerikaner und Israel ... - Ja, Sie beschmieren diesen Iran ... wie ... wie ... wie ... wie Libyen ... - Helfen Sie am Ende Russland. .. - Heute weiß Russland einfach nicht, was es tut ... - Heute ist Russland sehr schwach und bereit, sich vor allen Leuten zu schleichen, selbst vor einer solchen Bedeutungslosigkeit ... wie Erdogan und andere wie er ... - Helfen Sie dem kranken und armen Russland Ihre eigene Indiskretion hat solche "Freunde" gefunden, die sie bereit ist, auf eigene Kosten zu unterstützen und ihnen so viel wie nötig treu zu dienen ...
    - Zerschmettere diesen Iran in Stücke ... - Und Israel selbst wird sofort ruhiger; und die Türkei wird sich sofort beruhigen und ihren Schwanz setzen; und frech und anmaßend, sich vorzustellen, der Herrscher der Welt, China, wird sich auch viel bescheidener verhalten ...
    1. Kommbatant Офлайн Kommbatant
      Kommbatant (Sergey) 3 Januar 2020 15: 41
      +3
      gorenina91 (Irina) Heute, 11:21
      -Hilfe dem kranken und armen Russland

      Mein Land und mein Volk - es geht ihnen gut, glauben Sie mir.

      Sie werden diesen Iran in Stücke zerschlagen ...

      Darüber fragen russische Liberale jedes Mal während der Wahlen in der Russischen Föderation den US-Botschafter in Moskau nach der Russischen Föderation ...
      Aber anscheinend wollen die Vereinigten Staaten den Westen nicht der Öl- und Gasinfrastruktur der Länder des Persischen Golfs berauben ... aber ob das iranische Luftverteidigungs- / Raketenabwehrsystem Israels (geliefert von nordkoreanischen Genossen) Mittelstreckenraketen abfangen wird ... über ihre Städte, weiß selbst Allah nicht ...
      Übrigens, Google, etwas über die "Wind Rose", wenn die USA in dieser Region taktische Atomwaffen einsetzen ...

      Und Israel selbst wird sofort ruhiger

      ... der jüdische Staat wird nur dann ruhig, wenn es keine anderen Staaten auf unserem Planeten gibt ...

      Die Türkei wird sich sofort unterwerfen und ihren Schwanz ziehen

      ... Sie meinen die Operationen der türkischen Streitkräfte gegen die Kurden, voll von Ihnen, sie wurden früher immer von den Vereinigten Staaten unterstützt (Sie lesen keine Zeitschriften?
      Zu einer Zeit vergiftete der Irak seine Kurden mit Gasen und es gab nichts dafür, von dem Wort überhaupt ...

      und frech und anmaßend, sich vorzustellen, der Herrscher der Welt, China, wird sich auch viel bescheidener verhalten ...

      Was ist die Unverschämtheit der VR China? Nennen Sie mindestens ein Land, das von der PLA einem Luft- und Raketenangriff ausgesetzt war. nach der Demonstration von Waschpulver in einem Reagenzglas bei der UN ...?
      Vielleicht hat die VR China politische oder wirtschaftliche Sanktionen gegen ein Land ohne eine Resolution des UN-Sicherheitsrates eingeführt ...?
  • Besmaster Офлайн Besmaster
    Besmaster (Alexander) 3 Januar 2020 14: 08
    +2
    Orwell. 1984. Krieg ist Frieden. Ein Raketenangriff ist eine Verteidigungsaktion.
    1. Arkharov Офлайн Arkharov
      Arkharov (Grigory Arkharov) 3 Januar 2020 14: 45
      -5
      Besmaster
      Ich frage mich, wessen Raketenangriff meinst du?
      1. Kommbatant Офлайн Kommbatant
        Kommbatant (Sergey) 3 Januar 2020 15: 45
        +3
        Zitat: Arkharov
        Besmaster
        Ich frage mich, wessen Raketenangriff meinst du?

        Du kannst nicht lesen, mein junger antirussischer "Freund"?
        Es scheint, dass der Artikel für diejenigen, die auf Russisch lesen können, klar sagt -

        als Ergebnis der US-Rakete "Defensivschlag".
        1. Arkharov Офлайн Arkharov
          Arkharov (Grigory Arkharov) 3 Januar 2020 15: 47
          -3
          Warum anti-russisch? Verwechseln Sie das Konzept von Russland (Land) mit dem Konzept eines Regimes (Macht)?
          1. Kommbatant Офлайн Kommbatant
            Kommbatant (Sergey) 3 Januar 2020 16: 01
            +1
            Zitat: Arkharov
            Warum anti-russisch? Verwechseln Sie das Konzept von Russland (Land) mit dem Konzept eines Regimes (Macht)?

            Das russische Volk wird die "Arbeit" Ihres Regimes in den 90er Jahren nicht vergessen ... und für die liberale Intelligenz Russlands gab es in Russland immer ein "REGIME" und nicht die legitime gewählte Regierung, dies gab Ihnen (im Kreis Ihrer Art) Moral das Recht (wie Sie dachten) auf eine abfällige Haltung gegenüber dem russischen Volk, das seine Vertreter an der Macht gewählt hat ... was jedoch nicht alle von Ihnen daran hindert, Geld, Zuschüsse usw. von diesem "REGIME" zu erhalten.
            Beispielsweise erhalten viele russische staatliche Universitäten - die Moskauer Staatsuniversität, die Hochschule für Wirtschaft usw. - große Theater jährlich Finanzmittel von Steuerzahlern, was ihre Professoren und Schauspieler nicht daran hindert, beleidigende Reden über "MODE" und die Völker der Russischen Föderation zu halten.
            1. Arkharov Офлайн Arkharov
              Arkharov (Grigory Arkharov) 3 Januar 2020 16: 05
              -3
              Beispielsweise erhalten viele russische staatliche Universitäten - die Moskauer Staatsuniversität, die Hochschule für Wirtschaft usw. - große Theater jährlich Finanzmittel von Steuerzahlern.

              - und was, ihre Mitarbeiter sollten jetzt keine eigene Meinung haben? Sie haben gerade bemerkt, dass dies das Geld der Steuerzahler ist, das diese Angestellten sind, und nicht die Behörden.
              1. Kommbatant Офлайн Kommbatant
                Kommbatant (Sergey) 3 Januar 2020 16: 11
                +1
                Zitat: Arkharov
                KommbatantBeispielsweise erhalten viele russische staatliche Universitäten - die Moskauer Staatsuniversität, die Hochschule für Wirtschaft usw. - große Theater jährlich Finanzmittel von Steuerzahlern.

                - und was, ihre Mitarbeiter sollten jetzt keine eigene Meinung haben?

                Im Alltag heißt das - PROSTITUTION ...
                1. Arkharov Офлайн Arkharov
                  Arkharov (Grigory Arkharov) 3 Januar 2020 16: 35
                  -2
                  Kommbatant
                  Warum sind diese Professoren überhaupt. Wenn sie nun mit einem Schlag den Kiefer brechen, einen Ziegelstein auf den Kopf schlagen, fünf Schlägen gegen die Presse standhalten, eine Wodka-Blase aus dem Hals trinken könnten, ist dies ein Professor, aber sie sagen, dass sie, verstehen das nicht, unangenehm für die einfachen Leute, sitzen und etwas schreiben. Und der Staat muss ihnen dafür Geld bezahlen. Denkst du so?
                  1. Kommbatant Офлайн Kommbatant
                    Kommbatant (Sergey) 3 Januar 2020 16: 56
                    +1
                    Zitat: Arkharov
                    Kommbatant Warum sind diese Professoren überhaupt. Wenn sie nun mit einem Schlag den Kiefer brechen, einen Ziegelstein auf den Kopf schlagen, fünf Schlägen gegen die Presse standhalten, eine Wodka-Blase aus dem Hals trinken könnten, ist dies ein Professor, aber sie sagen, dass sie, verstehen das nicht, unangenehm für die einfachen Leute, sitzen und etwas schreiben. Und der Staat muss ihnen dafür Geld bezahlen. Denkst du so?

                    Überhaupt nicht. Nicht meiner Meinung nach. Es gibt einen Professor, der Studenten unterrichtet, sich mit Kreativität und Selbstverbesserung beschäftigt, aber gleichzeitig mit den Behörden bei bestimmten Entscheidungen nicht einverstanden ist, das ist normal.
                    1. Es ist ungewöhnlich, wenn dieser Professor Zuschüsse von der verhassten Regierung erhält und sie weiterhin schimpft ...
                    2. Es ist ungewöhnlich, wenn dieser Professor Zuschüsse von einem Land erhält, das Sanktionen gegen das Land verhängt, in dem er geboren wurde und für seine wissenschaftlichen Artikel, Monographien usw. lebt, in denen er sich mit den Behörden über bestimmte Entscheidungen nicht einig ist. ..
                    Sowohl im ersten als auch im zweiten Fall ist dieser Professor ein PROSTITUT, wenn er Geld von dem verhassten "REGIME" oder von einem ausländischen Staat erhält, der gegen sein Land kämpft ... unabhängig von seinem Geschlecht, männlich oder weiblich. ...
                    1. Arkharov Офлайн Arkharov
                      Arkharov (Grigory Arkharov) 3 Januar 2020 17: 02
                      -1
                      Kommbatant
                      Tatsächlich erhalten 90% der Forscher keine Stipendien, sondern leben von ihrem wohlverdienten Gehalt. Und glaubst du, dass jede Person mit einem Stipendium gekauft werden kann? Selbst wenn er vom Staat ein Stipendium (nur nicht von Vertretern der politischen Macht, dies ist, wie Sie zu Recht geschrieben haben, Steuergeld) für wissenschaftliche Aktivitäten erhalten hat (und niemand etwas für irgendetwas anderes gibt), ist er jetzt dem Grab verpflichtet und opfert sein Gewissen und seine Überzeugungen , jemandes Stiefel lecken?
                      1. Kommbatant Офлайн Kommbatant
                        Kommbatant (Sergey) 3 Januar 2020 17: 05
                        -1
                        Zitat: Arkharov
                        Kommbatant
                        Tatsächlich erhalten 90% der Forscher keine Stipendien, sondern leben von ihrem wohlverdienten Gehalt. Und glaubst du, dass jede Person mit einem Stipendium gekauft werden kann? Selbst wenn er vom Staat ein Stipendium für wissenschaftliche Aktivitäten erhalten hat (und niemand etwas für irgendetwas anderes gibt), ist er jetzt bis zum Grab seines Lebens, nachdem er sein Gewissen und seine Überzeugungen geopfert hat, jemandes Stiefel lecken?

                        Und warum hat er es erhalten, Ration erhalten, was bedeutet, dass er mit allem einverstanden ist ...
                      2. Der Kommentar wurde gelöscht.
                      3. Der Kommentar wurde gelöscht.
                  2. Plabu Офлайн Plabu
                    Plabu 3 Januar 2020 18: 15
                    +1
                    Zitat: Arkharov
                    ... und Sie denken, dass jede Person mit einem Stipendium gekauft werden kann? Selbst wenn er vom Staat ein Stipendium (nur nicht von Vertretern der politischen Macht, dies ist, wie Sie zu Recht geschrieben haben, Steuergeld) für wissenschaftliche Aktivitäten erhalten hat (und niemand etwas für irgendetwas anderes gibt), ist er jetzt dem Grab verpflichtet und opfert sein Gewissen und seine Überzeugungen , jemandes Stiefel lecken?

                    Sie stellen diese Frage Ihren Gleichgesinnten, denen, die einmal Bücher mit Soros-Geld geschrieben haben, in denen im Zweiten Weltkrieg, im Zweiten Weltkrieg, fast ein paar Absätze über die UdSSR erwähnt wurden, aber die Aktionen der Verbündeten irgendwo in Afrika ein wenig unterzeichnet wurden Vielleicht nicht als entscheidender Beitrag zum Schicksal dieses Krieges, dank solcher "Schriftsteller" haben wir bereits "Koleysurengoy" und es wird mehr geben ...
                    Aber persönlich passt diese Option zu Ihnen, gemessen an Ihren Kommentaren - dies ist Ihre Wahl und die Tatsache, dass Sie einfach nicht auf meine Kommentare antworten - sie werden immer noch gelesen, so dass Sie einfach nichts zu streiten haben, es stellt sich so heraus. hi
                  3. Arkharov Офлайн Arkharov
                    Arkharov (Grigory Arkharov) 3 Januar 2020 18: 24
                    -2
                    321
                    Du hast beleidigt? Ich bin nicht aus Trotz. Es gibt einfach nichts zu beantworten.
                  4. Plabu Офлайн Plabu
                    Plabu 3 Januar 2020 18: 43
                    -1
                    Zitat: Arkharov
                    321 Du hast beleidigt? Ich bin nicht aus Trotz. Es gibt einfach nichts zu beantworten.

                    Warum hast du das entschieden? Wer weiß ... Bully
                    Die Hauptsache ist, dass die Antworten auf Ihre Werke gelesen werden und Ihre Reaktion für mich nicht sehr interessant ist.
      2. Plabu Офлайн Plabu
        Plabu 3 Januar 2020 16: 32
        +1
        Zitat: Arkharov
        ... von Steuerzahlern finanziert werden "- und dass ihre Mitarbeiter jetzt keine eigene Meinung haben sollten? Sie haben gerade bemerkt, dass dies Steuergelder sind, die diese Mitarbeiter sind, und nicht die Behörden.

        Wie sie in den Filmen sagten -

        ... persönliche Wolle nicht mit Staatswolle verwechseln.

        Bully - Wem wird das Geld zugewiesen? Was hat die Institution mit der PERSÖNLICHEN Meinung der Mitarbeiter zu tun? Entspricht es nicht der Position der Institution? Welkam, suchen Sie nach dieser Institution, deren Position Ihnen nahe steht. Die andere wird als erster alter Beruf bezeichnet, wenn Sie eine Sache zu Hause denken, aber bei der Arbeit, wie eine andere ...
  • Arkharov Офлайн Arkharov
    Arkharov (Grigory Arkharov) 3 Januar 2020 15: 54
    -3
    Kommbatant
    Aber Sie wissen nie, was in Ihrem Artikel geschrieben steht, hier ist auch eine maßgebliche Quelle für mich. Wie Sie wissen, gab es mehr als einen Raketenangriff.
    1. Kommbatant Офлайн Kommbatant
      Kommbatant (Sergey) 3 Januar 2020 16: 04
      +1
      Zitat: Arkharov
      Kommbatant Aber Sie wissen nie, was in Ihrem Artikel geschrieben steht, hier ist auch eine maßgebliche Quelle für mich.

      .... wurden Sie von Google gebannt? Bringen Sie Ihre Quelle mit ....
      1. Arkharov Офлайн Arkharov
        Arkharov (Grigory Arkharov) 3 Januar 2020 16: 27
        -2
        Mindestens vier Raketen explodierten bei einem Streik auf einer Militärbasis nördlich von Bagdad, wo US-Streitkräfte stationiert sind. Dies wurde am Sonntag vom Fernsehsender Al Arabiya unter Berufung auf einen Vertreter der irakischen Sicherheitskräfte berichtet.

        TASS, 30. Dezember.
        1. Kommbatant Офлайн Kommbatant
          Kommbatant (Sergey) 3 Januar 2020 16: 32
          +2
          Zitat: Arkharov
          Kommbatant TASS, 30. Dezember.
          Mindestens vier Raketen detonierten bei einem Streik auf einer Militärbasis nördlich von Bagdad, wo US-Streitkräfte stationiert sind. Dies wurde am Sonntag vom Fernsehsender Al Arabiya unter Berufung auf einen Vertreter der irakischen Sicherheitskräfte angekündigt.

          Und zur Hölle mit ihnen haben die russischen Bürger nicht gelitten ...
          Ich dachte, Sie würden mir eine Quelle über das demokratische Schah-Regime liefern, und Sie alles über die Amerikaner, Ihre ewige jüdische Angewohnheit, einer Frage auszuweichen und von Thema zu Thema zu springen ...
          1. Arkharov Офлайн Arkharov
            Arkharov (Grigory Arkharov) 3 Januar 2020 16: 38
            -2
            Kommbatant Erinnerst du dich nicht, was in 2 Posts oben geschrieben wurde?

            Aber Sie wissen nie, was in Ihrem Artikel geschrieben steht, hier ist auch eine maßgebliche Quelle für mich. Wie Sie wissen, war der Raketenangriff keiner.

            Was ist das Regime des Schahs und was haben russische Bürger damit zu tun? Es waren auch keine Russen mit dem General im Auto?
            1. Kommbatant Офлайн Kommbatant
              Kommbatant (Sergey) 3 Januar 2020 16: 58
              0
              Zitat: Arkharov
              Was haben russische Bürger damit zu tun? Es waren auch keine Russen mit dem General im Auto?

              Ich sage, die Russen haben gelitten, mir ist alles andere egal ...
  • Besmaster Офлайн Besmaster
    Besmaster (Alexander) 8 Januar 2020 19: 38
    +1
    Zitat: Arkharov
    Besmaster
    Ich frage mich, wessen Raketenangriff meinst du?

    Amerikaner natürlich. Sie nannten ihre Angriffsverteidigung. Krieg ist Frieden. Lügen sind wahr. Was Orwell in seinem Traum gesehen hat, sehe ich jetzt.
    1. Arkharov Офлайн Arkharov
      Arkharov (Grigory Arkharov) 8 Januar 2020 20: 07
      -3
      Besmaster
      Was, du hast Hammer und Sichel in die hinterste Ecke geschoben? Bist du zufällig kein Trotzkist? Was ist mit der Weltrevolution?
      1. Besmaster Офлайн Besmaster
        Besmaster (Alexander) 19 Januar 2020 00: 08
        0
        Nein, kein Trotzkist. Ich bin ein Stalinist. Es scheint, dass nichts hineingedrückt wird, der Hammer und die Sichel sind auf der Flagge und sollten in der Ecke sein, aber wo denkst du? Höchstwahrscheinlich blendet es in Ihren Augen beim Anblick der sowjetischen Flagge. Ist es Angst?
        1. Arkharov Офлайн Arkharov
          Arkharov (Grigory Arkharov) 19 Januar 2020 07: 26
          -5
          Besmaster
          Ich denke, der Stalinist ist noch schlimmer, der Trotzkist ist besser. Trotzki schaffte es selbst aus objektiven Gründen nicht, so viel zu optimieren.
          1. Besmaster Офлайн Besmaster
            Besmaster (Alexander) 20 Januar 2020 04: 45
            +1
            Arkharov
            Ich denke, ein Stalinist ist besser als ein Liberaler. Stalin gelang es selbst aus objektiven Gründen nicht, so viel zu optimieren.
            1. Arkharov Офлайн Arkharov
              Arkharov (Grigory Arkharov) 20 Januar 2020 08: 27
              -3
              Besmaster Er ist ein "Champion" in dieser Angelegenheit, vielleicht ein absoluter.
              1. Besmaster Офлайн Besmaster
                Besmaster (Alexander) 21 Januar 2020 01: 36
                0
                Arkharov
                Liberale in dieser Angelegenheit sind vielleicht "Champions", absolut.
  • Der Kommentar wurde gelöscht.
  • Port Офлайн Port
    Port 19 Januar 2020 08: 43
    -1
    Zitat: Arkharov
    Trotzki schaffte es selbst aus objektiven Gründen nicht, so viel zu optimieren.

    Die GULAG war eine riesige Synagoge vom Wachhaus bis zur Spitze, Trotzki hat etwas, auf das man stolz sein kann, seine Landsleute haben nicht enttäuscht, es besteht keine Notwendigkeit, bescheiden zu sein und sich als Schaf auszugeben.