Nord Stream 2 war zu 93% fertig


Vor kurzem haben wir berichtetdass die US-Sanktionen gegen Nord Stream 2 in Kraft traten und die Verlegung der Gaspipeline durch westliche Unternehmen gestoppt wurde. Dabei es stellte sich herausdass Russland seine eigenen Rohrverlegungsschiffe hat und es ein wenig dauert, bis sie ihre Arbeit aufnehmen. Und so teilte die Nord Stream 2 AG, der Betreiber von Nord Stream 2, mit, dass die Gaspipeline bereits zu 93% ihrer Auslegungslänge fertiggestellt ist.


Es wird klargestellt, dass bereits 2300 km der Gasleitung (beider Leitungen) von 2 km am Grund der Ostsee verlegt wurden. Nur noch 460 km müssen zurückgelegt werden. Es wird betont, dass die Partner, die dieses Gasübertragungsprojekt unterstützen, an seinem frühen Start arbeiten. Dies erklärte der offizielle Vertreter der Firma Jens Müller.

Müller fügte hinzu, dass die Partner an der vorzeitigen Inbetriebnahme von Nord Stream 2 interessiert sind, da dies im Interesse der europäischen Energiesicherheit, der erschwinglichen Gaspreise für europäische Verbraucher und der Wettbewerbsfähigkeit der EU auf ausländischen Märkten liegt. Er stellte fest, dass sich die Nord Stream 2 AG auch für den Klimaschutz einsetzt. Wenn es keine Gasleitung gibt, gibt es daher kein Geld für die Umwelt.

Gleichzeitig lehnt die Bundesregierung die "extraterritorialen Sanktionen" der USA ab und hat keinen Zweifel daran, dass das Projekt irgendwann erfolgreich umgesetzt wird. Obwohl anerkannt ist, dass die endgültige Umsetzung von Ende 2019 bis Mitte 2020 verschoben wird. Das ist aber nicht kritisch.

Der Chef der russischen Regierung, Dmitri Medwedew, ist der Ansicht, dass die US-Sanktionen "absolut wettbewerbswidrig" sind und sich negativ auf die europäischen Staaten auswirken können. Dann forderte er seine Abgeordneten auf, Gegenmaßnahmen auszuarbeiten, die Washington nüchtern machen sollten.
  • Verwendete Fotos: gazprom.com
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
2 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Stahlbauer Офлайн Stahlbauer
    Stahlbauer 24 Dezember 2019 11: 14
    +1
    Medwedew, so scheint es, sagte, dass sie in ein paar Monaten alleine fertig sein werden ?! Unsere Herrscher müssen lernen, Schach zu spielen, dann wird "Gehirn in einer Reihe" schnell aufstehen.

    Um ein Unternehmen zu gründen - denken Sie darüber nach.
    Lauf die Stufen hoch und erreiche den Gipfel.
    Vervollständige den Weg in deinem Kopf, wenn du genug Verstand und Kraft hast.
    Ich fühlte Festigkeit in meinen Gedanken und tat es dann
    Dies ist der Fall, Sie sind auf dem richtigen Weg.
    Um fehlerfrei zu leben, muss man weit denken,
    Bewaffne dich mit Gedanken und gewinne jede Schlacht.
    Jeder findet es heraus, kompliziert dein Leben nicht
    und alles wird gut.
  2. Afinogen Офлайн Afinogen
    Afinogen (Afinogen) 24 Dezember 2019 11: 46
    +2
    Ich frage mich, ob der Vertrag mit der Nord Stream 2 AG (die so beschämend geflohen ist) eine Strafe für die Verletzung ihrer Verpflichtungen enthält. Wir müssen sie für Geld schleifen, um den Vertrag zu brechen. Und wir sind gut und andere werden entmutigt sein. Sie werden fünfmal denken, dass es besser ist, das große Geld zu bekommen oder den Amerikanern zuzuhören.