Das amerikanische geheime "Bullet Plane" startete zum ersten Mal


Das amerikanische Experimentalflugzeug Celera 500L startete in Victorville, Kalifornien. Dies wurde von The Drive berichtet, was darauf hindeutet, dass dies der erste Flug eines hochklassifizierten "Bullet-Flugzeugs" war, das seit 10 Jahren in der Entwicklung ist.


Otto Aviation ist an der Entwicklung eines vielversprechenden Flugzeugs beteiligt. Aufgrund der strengen Geheimhaltung ist es schwierig, den wahren Zweck des Flugzeugs zu verstehen. Einer Version zufolge wird es für die Geschäftsluftfahrt entwickelt. Das Flugzeug kann jedoch auch Teil eines Programms zur Verbesserung der aerodynamischen Leistung und Wirtschaftlichkeit von Flugzeugen sein.

Letzteres scheint übrigens für die "Kugel" etwas aus dem Bereich der Fantasie zu sein. Unbestätigten Berichten zufolge kann ein vielversprechendes Gerät eine Strecke von 60 km mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 740 bis 820 km / h zurücklegen und dabei weniger als 4 Liter Kraftstoff verbrauchen.

Was die technischen Eigenschaften der Celera 500L betrifft, ist bekannt, dass das Flugzeug nach dem klassischen Schema konstruiert ist. Sein Rumpf ist wie eine Kugel geformt, daher der "Spitzname" des Flugzeugs. Ein Turboprop-Motor mit einem Fünfblatt-Schubpropeller befindet sich im Heckbereich, auf dessen Oberfläche die Lufteinlässe herausgeführt werden. Die Flügelspitzen sind leicht angehoben.

Das Gerät erhielt eine experimentelle Registrierung unter der Nummer N818WM bei der US Federal Aviation Administration. Über die Flugeigenschaften eines vielversprechenden Flugzeugs ist bis heute nichts bekannt.
  • Verwendete Fotos: https://www.thedrive.com/
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
18 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. OXOTHuK Sacha Офлайн OXOTHuK Sacha
    OXOTHuK Sacha (Blockchain-Blockchainov) 13 November 2019 11: 54
    -2
    Hallo!
    Trump gehört uns. Er wird uns Flugzeuge geben.
    1. Ehanatone Офлайн Ehanatone
      Ehanatone 14 November 2019 03: 31
      +2
      Trump gehört uns. Er wird uns Flugzeuge geben.

      Basierend auf allem, was oben und unten geschrieben wurde, gibt es keine vernünftigen Annahmen, seit ungefähr sechs Monaten gibt es nicht die geringsten Vorschläge, an wen dieses abstrakte Ei gehen wird, nicht weniger abstrakt wird Trump verkaufen können !!! ...
      Es sei denn, es sind die Amerikaner, die noch mit dem Betrunkenen in Verbindung gebracht wurden, der meiner Meinung nach von der fliegenden Untertasse Penzyuk sorgfältig verkleidet wurde ...
      Ich habe den genauen Namen vergessen, aber ich erinnere mich sehr gut daran, dass der Autor der Erfindung den Amerikanern nichts verkauft hat, und sie haben für alle Fälle die Autofabrik ruiniert und alle Dokumente kommuniziert, obwohl sie selbst gegen diesen Kommunismus gekämpft haben, um sich zu übergeben !! ...
      Aber es gab eine Scheibe, und nach meinen bescheidenen Kenntnissen in der Luftfahrt spielt die Form dort nicht weniger eine Rolle als der Inhalt !!! ...
      Aber ehrlich gesagt habe ich den Namen leider vergessen!
      1. Ehanatone Офлайн Ehanatone
        Ehanatone 14 November 2019 03: 36
        +2
        EKIP heißt dieses Wunder.

      2. Der Kommentar wurde gelöscht.
  2. Pishenkov Офлайн Pishenkov
    Pishenkov (Alexey) 13 November 2019 12: 29
    -1
    Wenn wir von den Daten in dem Artikel ausgehen, dann ist dies im Allgemeinen eine äußerst seltsame Erfindung, bei der fast keine Chance auf eine weit verbreitete praktische Anwendung besteht: Wenn wir das für Start und Landung berücksichtigen, benötigt dieses Gerät anscheinend definitiv mindestens einige, aber einen Flugplatz + alles entsprechend Start / Landevorgang, warum sollte man sich dann die Mühe machen, in einer Entfernung von 60 km zu fliegen, auch wenn er es in 5 Minuten und für 4 Liter Treibstoff in der Luft überwindet? Unter Berücksichtigung aller notwendigen Manipulationen für die Nutzung des Flugzeugs und der dafür erforderlichen Gesamtzeit kann dieselbe Strecke heute in verschiedenen Fahrzeugen auf der Straße oder sogar ohne Infrastruktur zu einem ähnlichen Zeitpunkt und zu ähnlichen Kosten auf dem Landweg zurückgelegt werden ... Anforderung Hubschrauber essen mehr, sehen aber meiner Meinung nach im Vergleich effizienter aus ...
    1. Ahilles86 Офлайн Ahilles86
      Ahilles86 (Vasily) 13 November 2019 12: 33
      +2
      ... ein vielversprechendes Gerät eine Strecke von bis zu 60 km mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 740-820 km / h zurücklegen kann und dabei weniger als 4 Liter Kraftstoff verbraucht.

      Er verbraucht bis zu 4 Liter, um 60 km / h bei einer Geschwindigkeit von ca. 820 km zu überwinden. Und für welches Kraftstoffvolumen der Tank dieser "Kugel" ausgelegt ist - ist derzeit nicht bekannt. Wie in der Tat über viele andere Eigenschaften.
      1. Pishenkov Офлайн Pishenkov
        Pishenkov (Alexey) 13 November 2019 12: 41
        0
        Vielleicht, aber ich gehe von dem aus, was Sie geschrieben haben:

        Das Gerät kann eine Entfernung von bis zu 60 km zurücklegen

        lächeln - und DO ist DO. Das heißt, es wird 30, 40, 50 oder maximal 60 km fliegen. Ich habe es nicht geschrieben, aber du.
        Es heißt nicht, dass dieses Gerät mit einer Geschwindigkeit von 720 bis 820 km / h fliegt, wobei die maximale Reichweite unbekannt ist ... nicht
        1. Ahilles86 Офлайн Ahilles86
          Ahilles86 (Vasily) 13 November 2019 12: 48
          +2
          Was ist hier die maximale Reichweite, wenn es um Effizienz geht?

          Letzteres scheint übrigens für die "Kugel" etwas aus dem Bereich der Fantasie zu sein. Unbestätigten Berichten zufolge kann ein vielversprechendes Gerät eine Strecke von bis zu 60 km mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 740 bis 820 km / h zurücklegen und dabei weniger als 4 Liter Kraftstoff verbrauchen.

          Hier ist alles sehr klar. Und ich habe "DO" ganz richtig verwendet. 70 oder 80 km bei 4 Litern bei einer Geschwindigkeit von bis zu 820 km / h wird es nicht fliegen)
          1. Pishenkov Офлайн Pishenkov
            Pishenkov (Alexey) 13 November 2019 12: 59
            0
            ... Ich möchte Sie nicht beleidigen, Kollege, aber haben Sie selbst verstanden, was Sie gerade geschrieben haben? Lachen
            Ich werde nicht länger mit Ihnen darüber streiten, es ist nicht wichtig, sondern lesen Sie genau, was Sie selbst schreiben. Und das haben Sie genau mit dem Flug zu tun - bis zu 60 km.
            1. Ahilles86 Офлайн Ahilles86
              Ahilles86 (Vasily) 13 November 2019 13: 43
              +2
              Sie haben eine seltsame Schlussfolgerung gezogen, Kollege. Aber jeder hat seine eigene Wahrnehmung von Informationen. Ich weiß nicht, wo Sie die "Fliege" in der Beschreibung der Effizienz gesehen haben. Und ehrlich gesagt, wer kann sogar davon ausgehen, dass ein Flugzeug mit einer Fluggeschwindigkeit von 820 km / h für eine maximale Entfernung von 60 km entwickelt wird?))) Es sei denn, Sie haben natürlich nur nach einem Grund gesucht, um zu "streiten".
              Okay, lass uns die Texte verlassen. Ich habe nicht vor, mich zu entschuldigen. Der Streit ist vorbei.
    2. Arkharov Офлайн Arkharov
      Arkharov (Grigory Arkharov) 13 November 2019 17: 24
      0
      Denken Sie nicht, dass 60 km nur ein Beispiel sind?
      1. Pishenkov Офлайн Pishenkov
        Pishenkov (Alexey) 13 November 2019 20: 30
        0
        Im Allgemeinen fällt mir äußerst selten etwas ein. Ich bin es gewohnt, Informationen nur klar wahrzunehmen und zu interpretieren. Es gab nichts weiter in dem Artikel, weder über Beispiele noch darüber, was fliegt. Es wurde wörtlich geschrieben:

        ... kann das Gerät eine Strecke von bis zu 60 km mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 740-820 km / h zurücklegen und dabei weniger als 4 Liter Kraftstoff verbrauchen.

        Und DO ist DO. Der Autor hat mit mir gestritten - gestritten, dann den Text genommen und korrigiert. Gut gemacht. Weil mir klar wurde, dass ich wirklich falsch lag. Es passiert. Es ist ein junges Geschäft. wink Die Hauptsache ist, rechtzeitig zu verstehen.
        1. Ahilles86 Офлайн Ahilles86
          Ahilles86 (Vasily) 13 November 2019 20: 47
          0
          Ich habe den Text nicht korrigiert halt
          Klarstellung: Der Text wurde korrigiert, aber nicht ich habe es getan wink
          1. Pishenkov Офлайн Pishenkov
            Pishenkov (Alexey) 13 November 2019 20: 50
            0
            Also habe ich dich vergebens gelobt. Was Stattdessen lohnt es sich, den Administrator zu loben - er hat eine klarere Wahrnehmung der bereitgestellten Informationen. gut
  3. mivmim Офлайн mivmim
    mivmim 13 November 2019 14: 15
    0
    Pampushechka)))))))))))
  4. g1washntwn Офлайн g1washntwn
    g1washntwn (Zhora Washington) 14 November 2019 06: 56
    0
    Geschwollen Segelflugzeug mit einem Motor - das ist der hohe "Wirkungsgrad".
  5. master3 Офлайн master3
    master3 (Vitali) 21 November 2019 12: 47
    0
    Dumme Lächerlichkeit über dumme Leute. Ich erinnere mich, dass sie vor nicht allzu langer Zeit auch über Musk gelacht haben, na und?
    1. boriz Офлайн boriz
      boriz (boriz) 21 November 2019 23: 12
      0
      Ein anderes Schiff ist heute explodiert.
  6. Vasil K. Офлайн Vasil K.
    Vasil K. (Vasil K.) 11 Dezember 2019 10: 44
    0
    Es sieht aus wie ein wirtschaftliches Gruppentaxi. Diese Business Jets unserer Zeit sind nur kleine Exemplare von großen Verkehrsflugzeugen. Völlig und teuer in der Bedienung.