Die Erhöhung der Genauigkeit von GLONASS wurde verschoben


Die zuvor angekündigte Erhöhung der Genauigkeit der Navigationssignale des inländischen GLONASS-Systems wurde verschoben. Die Agentur hat dies gestern gemeldet RIA Novosti unter Bezugnahme auf Materialien zu den Perspektiven für die Entwicklung des russischen Navigationssystems.


Wir erinnern daran, dass die Orbitalgruppe bis 2025 mit sechs Fahrzeugen aufgefüllt werden sollte, die Teil des Glonass-VKK sind. Nach vorläufigen Berechnungen hätte die Genauigkeit der Inlandsnavigation dank dieses Weltraumkomplexes mit hoher Umlaufbahn um 25% steigen müssen.

Der erste Apparat des oben genannten Systems sollte 2023 und bis 2025 auf den Markt gebracht werden, um die Gruppe vollständig einzusetzen. Nach dem neuen Zeitplan wird der Abzug der Satelliten jedoch im Jahr 2026 beginnen und die Bildung des Komplexes wird ein Jahr später abgeschlossen sein.

Denken Sie daran, dass der General Designer von GLONASS Sergey Karutin dies früher angekündigt hatte Zertifizierung für das inländische Navigationssystem, das GLONASS-Signale mit garantierter Genauigkeit liefert. Jetzt muss die Veranstaltung höchstwahrscheinlich verschoben werden.

Dies ist jedoch noch nicht das wichtigste "Ärgernis". Derzeit arbeiten die meisten Satelliten der GLONASS-Orbital-Konstellation außerhalb der Garantiezeit weiter. Gleichzeitig führen 27 von 23 Geräten ihre direkten Funktionen aus, was für eine globale Abdeckung nicht mehr ausreicht.
  • Verwendete Fotos: https://amsrus.ru/
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
3 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. 123 Офлайн 123
    123 (123) 12 November 2019 21: 47
    0
    Ist die ferne Zukunft noch weiter entfernt? Sie hätten nichts sagen können, sie hätten schweigend gesessen, sie wären als kluge gegangen.
  2. Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
    Sergey Latyshev (Serge) 15 November 2019 10: 25
    0
    Ein weiterer Kreml-Super-Durchbruch ...
    In der Zwischenzeit habe ich kein GLONASS auf meinen Handys ...
  3. Der Kommentar wurde gelöscht.
  4. Oberste Офлайн Oberste
    Oberste (Innokenty) 26 Dezember 2019 19: 26
    -2
    Zitat: Sergey Latyshev
    Ein weiterer Kreml-Super-Durchbruch

    Alle ihre "Durchbrüche" sind wie ungeschickte Kopien von etwas aus dem Westen. Ach.
  5. Der Kommentar wurde gelöscht.