Der amerikanische Zweikörperflugzeugträger bekam eine zweite Chance

Das zweikörperige Stratolaunch-Flugzeug mit der größten Flügelspannweite der Welt wird voraussichtlich eine weitere "Existenzchance" erhalten. Am Tag zuvor wurde bekannt, dass Stratolaunch Systems einen neuen Eigentümer gefunden hatte. So könnte ein vielversprechendes Flugzeug, das für den Start kleiner Raumfahrzeuge ausgelegt ist, in Zukunft in den kommerziellen Betrieb gehen.




Wir erinnern daran, dass die Notwendigkeit, das Unternehmen zu verkaufen, nach dem Tod seines Gründers Paul Allen entstanden ist. Holding Vulkan, dem Stratolaunch Systems gehört, plante, 400 Millionen US-Dollar aus diesem Deal aufzubringen.

Derzeit wird jedoch nichts über die Höhe des Vertrags oder den neuen Eigentümer gesagt. Zuvor war der Erwerb der Rechte an Stratolaunch Systems einem der drei amerikanischen "Weltraumgiganten" vorausgesagt worden: Blue Origin, SpaceX oder Virgin Group. Aber anscheinend wurde jemand anderes Eigentümer des Unternehmens.

Es sei auch daran erinnert, dass das Stratolaunch-Flugzeug mit zwei Rümpfen und einer Flügelspannweite von 117 Metern im April dieses Jahres seinen ersten erfolgreichen Flug absolvierte. Das Flugzeug kann bis zu einer Höhe von 10 Metern klettern und ist für den Start kleiner Raketen und Satelliten ausgelegt.

Bisher ist nichts über den Zeitpunkt der ersten kommerziellen Abreise bekannt. Zuvor wurde jedoch berichtet, dass das Unternehmen bereits einen unterzeichneten Vertrag hat. Es gibt jedoch auch keine Details über ihn.
  • Verwendete Fotos: https://bonpic.com/
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.